Datenschutzerklärung

SAMMLUNG, VERARBEITUNG UND VERWENDUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN
Sie können unsere Website ohne Abgabe persönlicher Informationen besuchen. Wir speichern nur Daten ohne Verweis auf Einzelpersonen. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebots verwendet und können nicht auf Sie zurückverfolgt werden.

Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie sie als Teil Ihrer Bestellung, beim Eröffnen eines Kontos oder der Anmeldung für unseren Newsletter angeben. Wir verwenden Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis ausschließlich zur Erfüllung und Bearbeitung Ihrer Bestellung. Nach Beendigung des Vertrages und der vollständigen Bezahlung werden Ihre Daten von der weiteren Verwendung gesperrt und nach den gesetzlich vorgeschriebenen steuerlichen und kommerziellen Lagerzeiten sowie der gesetzlichen Gewährleistungsfrist gelöscht, es sei denn, Sie haben ausdrücklich der Weiterverwendung Ihrer Daten zugestimmt. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, wird Ihre E-Mail-Adresse für Ihre eigenen Marketingzwecke mit Ihrer Zustimmung verwendet, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

NUTZUNG VON COOKIES

Wir verwenden Cookies auf mehreren Seiten, um unsere Website attraktiv zu machen und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Die meisten von uns verwendeten Cookies werden nach der Browsersitzung von Ihrer Festplatte gelöscht (so genannte Session-Cookies).

Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und erlauben uns, Ihren Computer während Ihres nächsten Besuchs zu erkennen (sogenannte persistente Cookies). Diese Cookies werden zum Beispiel verwendet, um es uns zu ermöglichen, Sie mit Ihrem Benutzernamen begrüßen zu können und um es Ihnen zu ersparen, bei zukünftigen Bestellungen Ihr Passwort erneut eingeben oder weitere Formulare ausfüllen zu müssen.

Unser Zahlungsdienstleister PayPal (Europa) S.à r.l. et Cie, S.C.A. (und seine Abteilung Braintree payments) verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Ihre Zahlungssicherheit nicht gefährdet ist, um Risiken und Betrug zu verhindern.

Wir verwenden Google Analytics und Google Adwords, einen Webanalyse- und Werbedienst von Google Inc. („Google“). Google verwendet Cookies, die Textdateien sind, die auf Ihrem Computer gespeichert sind und die die Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website zu bewerten, Berichte über die Website-Aktivität für Websitebetreiber zu erstellen und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und des Internets zu erbringen.

Sie können die Installation von Cookies verweigern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie, wenn Sie es tun, möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der von Ihnen übermittelten Daten in der oben beschriebenen Weise und für die oben genannten Zwecke einverstanden. Diese Art der Datenerfassung und -Speicherung kann immer mit nachhaltiger Wirkung durch die Installation eines Deaktivierung – Add – On für Ihren Browser von Google Analytics umgangen werden.

ÜBERTRAGUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN

Eine Übermittlung Ihrer Daten erfolgt an den von uns zugewiesenen Spediteur innerhalb des für die Lieferung Ihrer Ware notwendigen Rahmens. Für die Abwicklung der Zahlung überweisen wir Ihre Zahlungsdaten an das für die Zahlung zugeteilte Finanzinstitut.

RECHT AUF INFORMATION

In Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf freie Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

SICHERHEIT

Während des Bestellvorgangs werden Ihre personenbezogenen Daten per SSL über das Internet in verschlüsselter Form übermittelt. Wir sichern unsere Website und andere Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen den Verlust, die Zerstörung, den Zugriff, die Veränderung oder die Verteilung Ihrer Daten durch Unbefugte. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passworts möglich. Sie sollten Ihre Zugangsdaten vertraulich behandeln und das Browserfenster nach Beendigung der Kommunikation mit uns schließen, besonders wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen.

E-MAIL MARKETING

Sie können Ihre E-Mail-Adresse mit uns teilen, wenn Sie unsere Angebote per E-Mail gelegentlich erhalten möchten. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Sie können diese Vereinbarung für die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse durch eine informelle Nachricht, e. G. per E-Mail an info@beatriceflowerhouse.com, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

KONTAKT FÜR DATENSICHERHEIT

Bei Fragen zur Sammlung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, der Offenlegung, Korrektur, Sperrung oder Löschung von Daten und dem Widerruf der im Rahmen des Datenschutzgesetzes erteilten Zustimmungen wenden Sie sich bitte an:

UAB Noras group
V. Grybo str. 17 – 129, Vilnius, Litauen
E-Mail info@beatriceflowerhouse.com